Select Page
Track und Slot Track-6-Slot-MON-4
Datum 15.05.2017
Uhrzeit 15:15 – 16:00 Uhr
Raum C 1.2.2

Digitalisierung ist mehr als nur ein Trend. Mit Blick auf die zukünftige Wettbewerbsfähigkeit deutscher Unternehmen ist digitale Transformation entscheidend. Neue Geschäftsmodelle, Betriebsprozesse und Kundeninteraktionen stellen Unternehmen dabei vor die Herausforderung, ihre IT und damit verbundenen Lizenzmodelle entsprechend anzupassen und auf eine digitale Zukunft auszurichten. Claudia Fischer, Licensing Specialist Team Manager bei der Microsoft Deutschland GmbH, definiert Kriterien für eine „zukunftskompatible“ Lizenzierung.

Claudia Fischer

Claudia Fischer

Licensing Specialist Team Manager

Claudia Fischer ist seit dem Jahr 2000 für die Microsoft Deutschland GmbH tätig. Als Volljuristin leitet sie derzeit das Team der Microsoft Lizenzspezialisten für den Mittelstand. Davor verantwortete sie als Volume Licensing Lead für Microsoft Deutschland die Kommunikation zur Microsoft Lizenzierung und in enger Kooperation mit der Microsoft Corporation die Transformation der Lizenzmodelle und -programme.

Über die Microsoft Deutschland GmbH

Microsoft Logo

Die Microsoft Deutschland GmbH ist die 1983 gegründete Tochtergesellschaft der Microsoft Corporation/Redmond, USA, des weltweit führenden Herstellers von Standardsoftware, Services und Lösungen mit 85,32 Mrd. US-Dollar Umsatz (Geschäftsjahr 2016; 30. Juni 2016). Neben der neuen Firmenzentrale in der Parkstadt Schwabing in München ist die Microsoft Deutschland GmbH bundesweit mit sechs Regionalbüros vertreten und beschäftigt rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im Verbund mit rund 31.500 Partnerunternehmen betreut sie Firmen aller Branchen und Größen. Das Advanced Technology Labs Europe (ATLE) in München hat Forschungsschwerpunkte in IT-Sicherheit, Datenschutz, Mobilität, mobile Anwendungen und Web-Services.