Select Page
Track und Slot Track-5-Slot-DIE-1
Datum 16.05.2017
Uhrzeit 11:15 – 12:00 Uhr
Raum C 7.2

Im Fokus dieses Vortrags steht die Frage, wie auf der Grundlage von Dynamics 365 mehr Wertschöpfung im Produktlebenszyklus generiert werden kann – von PLM über Produktion und Logistik bis zum IoT-basierten Service. Die zentrale Frage ist dabei: Welchen Nutzen haben Unternehmen und Anwender – und wann ist der richtige Zeitpunkt für den Einstieg? In seinem Vortrag zeigt Guido Burchartz, wie sich der komplette Wertschöpfungsprozess eines Produkts – von der ersten Konstruktion über die Fertigung bis zum After Sales Service – auf einer einheitlichen Plattform umsetzen lässt. Die alnamic Product Lifecycle Services für Dynamics 365 kombinieren alle hierfür erforderlichen Bausteine in einem durchgängigen modularen Lösungskonzept:

  • Product Lifecycle Management
  • Enterprise ERP Funktionalität mit Dynamics 365 for Operations
  • Integration von Anlagen und Maschinen auf Basis von IoT-Technologie
  • Servicemanagement und Field Service
Guido Burchartz

Guido Burchartz

Head of IoT / Industry 4.0 Solutions

Guido Burchartz ist Diplom Ingenieur (FH) für technische Informatik und hat mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Telekommunikations- und IT-Branche. Seit 2011 verantwortet er die Internet-of-Things (IoT) / Industrie 4.0 Aktivitäten der alnamic AG. Er ist als Berater in Digitalisierungsprojekten im innovativen Mittelstand aktiv. Parallel dazu forciert er die Transformation der Produkte und Dienstleistungen im eigenen Unternehmen.

Über die Alnamic AG

Die alnamic AG implementiert Unternehmenslösungen auf Basis von Microsoft Dynamics 365 / Dynamics AX. Ergänzt wird das Portfolio durch moderne Internet of Things- und Industrie 4.0-Lösungen auf Basis von Microsoft Azure und e-ControlNet. Mit mehr als 100 Dynamics-Spezialisten wurden in den vergangenen Jahren über 200 Projekte für mittelständische Unternehmen mit bis zu 2.000 Mitarbeitern im In- und Ausland realisiert. In Industrie 4.0-Projekten wurden bereits mehrere zehntausend Anlagen über IoT-Technologie in die Unternehmensprozesse integriert. Die alnamic AG bietet Lösungen für Produktion, Handel/Distribution und Service, High-Tech/ Elektronikfertigung, Stahl-, Kunststoff- und Metallhandel sowie Stahl-Service-Center, Coil- und Rollenverarbeitung für Papier, Folie und Metall sowie Automotive.

Die Alnamic AG ist Presentation Sponsor des Microsoft Business User Forum Jahreskongresses 2017.

Besuchen Sie den Stand der Alnamic AG im Ausstellerbereich!

Bestandteil des mbuf Jahreskongresses ist eine Fachmesse, auf der auch die Alnamic AG vertreten ist. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich am Stand der Alnamic AG über das Leistungsspektrum des Unternehmens zu informieren und die Themen aus dieser Veranstaltung zu vertiefen.