Select Page

Teilnahmebedingungen für den mbuf Jahreskongress 2017

Teilnahmegebühren

Die Teilnahmegebühr für den zweitägigen Jahreskongress 2017 des Microsoft Business User Forums e.V. sind dem Anmeldungsmodul auf der Startseite zu entnehmen. Maßgeblich ist der vom Anwender selber gewählte und im Anmeldungsmodul beschriebene Leistungsumfang.

Die einzeln oder in Kombination zu buchenden Blöcke umfassen folgenden Leistungen:

mbuf Jahreskongress 2017 – Tag 1
(Montag, 15. Mai 2017)

Enthaltene Leistungen:

  • Teilnahme an den von Sponsoren, Microsoft Deutschland und mbuf Mitgliedern gehaltenen Vorträgen
  • Mittagessen
  • Tagungsgetränke
  • Kaffeepausen
  • Dokumentation (Bereitstellung als Download nach der Veranstaltung)

mbuf Jahreskongress 2017 – Dinner
(Montag, 15. Mai 2017, 19:30 Uhr)

Enthaltene Leistungen:

  • Mehrgängiges Dinner
  • Abendprogramm mit Rolf Schmiel

mbuf Jahreskongress 2017 – Tag 2
(Dienstag, 16. Mai 2017)

Enthaltene Leistungen:

  • Teilnahme an den von Sponsoren, Microsoft Deutschland und mbuf Mitgliedern gehaltenen Vorträgen
  • Mittagessen
  • Tagungsgetränke
  • Kaffeepausen
  • Dokumentation (Bereitstellung als Download nach der Veranstaltung)

Nach erfolgreicher Buchung über die Website 2017.mbuf.de und Zustellung der Anmeldung an das Organisationsteam erhält der Teilnehmer eine Anmeldebestätigung.

Der Teilnehmer erhält nach der Bestellung über XING eine Rechnung über den Teilnahmebetrag.

Die Teilnahmegebühren für Mitarbeiter von Unternehmen, die mbuf Mitglieder sind, sind im Jahresbeitrag des Unternehmens enthalten. Diese Teilnehmer erhalten dementsprechend keine Rechnung über die Teilnahmegebühren.

Mitarbeiter von Unternehmen, die sich erst nach dem Jahreskongress, aber vor dem 31.12.2017 für eine Mitgliedschaft im Microsoft Business User Forum entscheiden, erhalten nach dem Beitritt eine Gutschrift über bereits berechnete Teilnahmegebühren.

Abtretung von Bild- und Tonrechten

Durch die Teilnahme am Jahreskongress des Microsoft Business User Forums übertragen Sie für alle im Rahmen der Veranstaltung entstehenden Bild- und Tonaufnahmen alle Ihnen zustehenden Rechte, einschließlich derer am eigenen Bild, auf den Veranstalter und die von ihm beauftragten Dienstleister, und zwar ohne örtliche, zeitliche oder inhaltliche Beschränkung. Sie erklären sich damit einverstanden, dass die gefertigten Bild- und Tonaufnahmen in jeglicher Form durch das Microsoft Business User Forum oder von ihm beauftragte Dritte verwertet werden. Dies schließt auch die Verbreitung und Veröffentlichung der betreffenden Aufnahmen in allen Medien ein. Sie erklären außerdem, dass Sie mit der Nennung Ihres Namens in Verbindung mit den betreffenden Aufnahmen einverstanden bin.

Absage der Teilnahme am Kongress, Stornierung des Hotelzimmers

Sollte der Teilnehmer nach der Anmeldung zum Kongress die Teilnahme oder Übernachtung absagen müssen, muss diese Absage über eine entsprechende, aussagekräftige E-Mail an die Adresse kongress@mbuf.de erfolgen. Eventuell erfolgte Hotelbuchungen sind vom Teilnehmer direkt beim Hotel zu stornieren.

Eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers ist möglich. Im Falle einer Vertretung durch einen anderen Mitarbeiter desselben Unternehmens werden keine Kosten in Rechnung gestellt.

Sollte die Absage der Kongressteilnahme ohne Benennung eines Vertreters aus demselben Unternehmen nach dem 10. Mai 2017 erfolgen, behält sich das Microsoft Business User Forum e.V. vor, dem Teilnehmer die Tagungspauschale in Rechnung zu stellen.

Absage des Jahreskongresses

Sollte das Microsoft Business User Forum den Jahreskongresses absagen müssen, fallen für angemeldete Teilnehmer keine Teilnehmergebühren an.

Weitere Ansprüche des Teilnehmers bestehen nicht.

Haftung

Das Microsoft Business User Forum e.V. übernimmt gegenüber den Teilnehmern des Jahreskongresses keine Haftung bei Unfall und Verlust oder Beschädigung von Eigentum – es sei denn, der Schaden wurde von einem Repräsentanten des Microsoft Business User Forums, Mitarbeitern oder Erfüllungsgehilfen nachweislich schuldhaft verursacht.

Urheberrecht

Teilnehmer am Jahreskongress des Microsoft Business User Forums erwerben durch Zahlung der Teilnahmegebühr keinerlei Rechte an der Kongressdokumentation und den Vortragsdokumenten. Jegliche Form der Vervielfältigung – auch in digitaler Form – ist untersagt, ebenso die Verfügbarmachung für Dritte in elektronischer oder gedruckter Form. Bei Nichteinhaltung wird ein entsprechender Schadenersatz geltend gemacht.