Track und Slot T5-MO-6
Datum 15.05.2017
Uhrzeit 17:30 – 18:15 Uhr
Raum C 7.2

Mit dem Release von Dynamics 365 läutet Microsoft eine neue Generation von Business Software ein. Hier verbinden sich in einer intelligenten Cloud-Plattform die zentralen Elemente moderner Unternehmenssoftware von Office mit Sales-, Service- und Projektmanagement-Funktionalitäten bis hin zu Finance und Operations. Aber nicht alle Unternehmen wollen komplett in die Cloud. Daher wird es immer wichtiger, sich mit Dynamics 365 in hybriden Szenarien zu beschäftigen.

Christian Otto

Christian Otto

COO

Christian Otto ist als COO bei der proMX GmbH seit mehr als 10 Jahren in der Microsoft Dynamics Welt unterwegs. Seine Erfahrungen reichen von der .NET-Softwareentwicklung bis zur Tätigkeit als Solution Business Architect in internationalen Projekten. Heute betreut er mit seinem Team aus erfahrenen Senior-Entwicklern und Consultants internationale Kunden bei der Einführung von Dynamics 365.

Über die proMX GmbH

proMX ist ein erfolgreicher Microsoft-Partner mit Fokus auf Microsoft Dynamics. 2015 und 2016 wurde das Unternehmen in den renommierten „Inner Circle for Microsoft Dynamics“ berufen und damit für seinen vertrieblichen Erfolg sowie seine wertvollen Lösungen ausgezeichnet. proMX hat sich auf Dynamics 365 for Project Service Automation und Dynamics 365 for Field Service spezialisiert. Zusätzlich entwickelt proMX eigene Lösungen, die sich nahtlos in Dynamics 365 integrieren und es um hilfreiche Funktionen erweitern. Dazu zählen proRM Fast Start (eine Projekt- und Ressourcenmanagement-Lösung für kleine und mittelständische Unternehmen) und proStorageSaver, das zusätzlichen kostenlosen Cloud-Speicherplatz bereitstellt.

Die proMX GmbH ist Presentation Sponsor des Microsoft Business User Forum Jahreskongresses 2017.

Besuchen Sie den Stand der proMX GmbH im Ausstellerbereich!

Bestandteil des mbuf Jahreskongresses ist eine Fachmesse, auf der auch die proMX GmbH vertreten ist. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich am Stand der proMX GmbH über das Leistungsspektrum des Unternehmens zu informieren und die Themen aus dieser Veranstaltung zu vertiefen.