Track und Slot T5-MO-2
Datum 15.05.2017
Uhrzeit 13:00 – 13:45 Uhr
Raum C _

Softwarehersteller versprechen vor allem im Zusammenhang mit neuen Lizenzmodellen – wie bei „Cloud-Lizenzmodellen“ –, dass die Lizenzierung stark vereinfacht wird. Welche Auswirkungen haben solche modernen Lizenzformen auf das Lizenzmanagement? Sind die Versprechen der Softwarehersteller realistisch? Brauchen wir in der Zukunft überhaupt noch ein Lizenzmanagement? Und auf welche Veränderungen und Herausforderungen muss sich der Lizenzmanager im Zuge der IT 4.0 einstellen?

Dr. Bernhard Schweitzer

Dr. Bernhard Schweitzer

SAM Senior Consultant

Dr. Bernhard Schweitzer ist seit nunmehr 18 Jahren in verschiedensten Funktionen im Bereich Software Asset Management tätig. Er hat das Thema SAM seit den frühesten Tagen dieser Disziplin aus allen Blickwinkeln miterlebt. Für ihn war und ist es immer wichtig, Software Asset Management als Erleichterung und als zusätzlichen Value in kleinen und großen Unternehmen zu etablieren. So ist es nur konsequent, dass nun das Thema SAM Managed Services bei SoftwareONE auf seiner persönlichen Agenda steht.

Über die SoftwareONE Deutschland GmbH

SoftwareONE hilft Kunden beim effizienten Management des Software-Portfolios. Zielsetzung hierbei ist es, Komplexität, Kosten und Risiken zu minimieren – bei gleichzeitiger Erhöhung der Flexibilität. Hierdurch wird sichergestellt, dass die IT-Landschaft sich kontinuierlich an die sich ändernden Geschäftsanforderungen anpassen kann. Die proprietäre Software-Portfolio-Management-Methodologie (SPM) deckt alle Aspekte des Software-Lifecycles beim Kunden ab. Global ausgerichtet mit Hauptsitz in der Schweiz (Stans) und einer lokalen Präsenz in 115 Ländern, helfen die 3.000 Technologieberater des Unternehmens seinen Kunden täglich bei der Optimierung ihres Software-Portfolios. Die SoftwareONE Berater verfügen über ein umfangreiches technisches und kaufmännisches Know-how und haben ein breites Wissen über – und Beziehungen zu – allen wichtigen Software-Herstellern.

Die SoftwareONE Deutschland GmbH ist Gold Sponsor des Microsoft Business User Forum Jahreskongresses 2017.

Besuchen Sie den Stand der SoftwareONE Deutschland GmbH im Ausstellerbereich!

Bestandteil des mbuf Jahreskongresses ist eine Fachmesse, auf der auch die SoftwareONE Deutschland GmbH vertreten ist. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich am Stand der SoftwareONE Deutschland GmbH über das Leistungsspektrum des Unternehmens zu informieren und die Themen aus dieser Veranstaltung zu vertiefen.